Aus der Küche

Zitronen-Minz-Sirup (ohne Zucker)

 

Zeitaufwand: 10 Minuten

Dieses Mal gibt es was ganz Schnelles: Zitronen-Minz-Sirup. Und zwar ohne Zucker.
Im Sommer gibt es nichts erfrischenderes als ein kühles fruchtiges Erfrischungsgetränk. Infused Water, also Wasser mit Geschmacksnote, liegt voll im Trend und ist eine leckere Alternative zu purem Wasser.
Wer es dann noch gesund mag, der macht sich sein Trendwasser einfach und schnell selbst, und ganz ohne Zucker oder Süßstoffe. Billiger ist es im Übrigen auch 🙂

Für mein Zitronen-Minz-Sirup braucht ihr nur:
1 Zitrone
 eine Handvoll Minze (ca 10g)
 250 ml Wasser

Die Zitrone auspressen und mit dem Wasser und der Minze in einen Topf geben. Das Ganze ca. 5 Minuten ganz leicht köcheln lassen. Danach einfach durch ein Sieb in eine kleine Flasche umfüllen, verschließen und das war auch schon der ganze Zauber.

Ein kleiner Schuss von dem Sirup in ein Glas Sprudel oder Wasser geben, Eiswürfel dazu und schon kann man genießen.

Übrigens ist das auch ein tolles selbstgemachtes Last-Minute Geschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.